Wander- und Aktivurlaub auf Korsika

Escapade durch den Golf von Porto

Individualwanderung 4 Tage / 3 Nächte

Niveau 1 2 3 4

Streckenwanderung – 3 Wandertage
Komfortable Hotels
ab 410 €
  • Mediterranes Ambiente
  • Kurzwanderung von Evisa zu den Calanches de Piana

Entdecken Sie auf dieser facettenreichen „Escapade“ malerisch gelegene authentische Bergdörfer, eine traditionelle Gastronomie auf lokalen Produkten basierend, erfrischende Badegumpen im Gebirgsbach, schattige Kastanien- und Kiefernwälder, den tiefblauen Golf von Porto sowie die bizarre rote Granitfelsenlandschaft der berühmten Calanche de Piana.

Familien, Gruppen, Unternehmen

Sie möchten die Reise ändern oder eine Ermäßigung erhalten?

Tag 1  Beginn der Wandertour in Evisa                          

Beginn Ihrer Wandertour in dem idyllischen Bergdorf Evisa, das am Eingang der Spelunca-Schlucht und am Rande des wunderschönen Kastanienwaldes von Aïtone liegt. Nach dem Check-In in Ihrem Hotel starten Sie mit der Rundwanderung auf einem Naturlehrpfad im Schatten der Kastanienbäume. Sie wandern entlang des Gebirgsbaches Aïtone und seinen Felsblöcken, die durch die Kraft des Wassers zu natürlichen und den wohl bekanntesten Badegumpen Korsikas geformt worden. Baden möglich.

Entfernung: 6 – 12 km, GZ: 2 ½ – 4 ½ Std., + 250 m – 450 m, - 250 m – 450 m

Tag 2 – Von Evisa nach Porto

Sie wandern auf einem ehemaligen Hirtenpfad im Herzen des roten Granit-Felsmassivs der Spelunca-Schlucht inmitten einer beeindruckenden Vegetation von Eukalyptus, Feigenkakteen und Agaven. Sie überqueren den Gebirgsbach über antike genuesische Brücken und besichtigen das malerisch gelegene Dorf Ota. Baden möglich.

Entfernung: 13 km, GZ: 5 ½ Std., + 200 m, - 1000 m

Tag 3 – Von Porto nach Piana

Sie wandern oberhalb des tiefblauen Golfs von Porto mit atemberaubenden Blick auf das Naturschutzgebiet La Scandola und den Monte Senino. Anschließend erreichen Sie die Calanche de Piana, eine von Erosionen geformte, bizarre rote Granitfelsenlandschaft, die ebenso wie La Scandola zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört.

Entfernung: 12 km, GZ: 5 Std., + 520 m, - 140 m

Tag 4 – Ende der Wandertour in Piana

Ihre Wandertour endet in Piana nach dem Frühstück im Laufe des Vormittags.

Das Programm basiert auf aktualisierten Informationen, dennoch behalten wir uns Änderungen des Etappenverlaufes entsprechend der Wetterverhältnisse und der Verpflegungsmöglichkeiten vor.

Wanderstart täglich möglich von Anfang April bis Ende Oktober. Reservierung ab 2 Personen möglich.

Bitte wählen Sie im Kalender Ihr gewünschtes Anreisedatum, um den Reisepreis zu erfahren und Ihre Reservierung zu beginnen.

Ermäßigungen | Zuschläge

Hotel-Upgrade: 80 € / Person (Nebensaison) | 90 € / Person (Hauptsaison 01.07. – 31.08.)

Ermäßigung Reservierung ohne Gepäcktransfer: kontaktieren Sie uns bitte für nähere Infos

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

Übernachtung mit Halbpension, Gepäcktransport, Transfers während der Wanderung, Reiseunterlagen inklusive topografischer Wanderkarte mit markierter Route und detaillierter Wegbeschreibung

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen

Getränke, Lunchpakete, Marschverpflegung (Energieriegel etc.), im Programm nicht vorgesehene Transfers, Eintrittspreise vor Ort, persönliche Ausgaben, Versicherungen

Beginn

In Ihrem Hotel in Evisa

Ende

In Ihrem Hotel in Piana nach dem Frühstück

Anreise

Flug- oder Fährhafen von Ajaccio | Für eine Ankunft in Bastia oder Calvi kontaktieren Sie uns bitte.

Unterkunft
  • im Doppelzimmer in Hotels** und *** | Hotelupgrade gegen Zuschlag möglich | Einzelzimmer gegen Zuschlag auf Anfrage möglich 
  • Kontinentales Frühstück (Tee, Kaffee, Milch, Brot, Butter, Konfitüre)
  • Abendessen (Vorspeise, Hauptgericht, Dessert)
  • Mittagessen (Lunchpakete für die Wanderung) nicht inbegriffen
Mindestteilnehmerzahl

Reservierung ab 2 Personen möglich

Niveau

Mittel | Die Wanderungen weisen kaum technische Schwierigkeiten auf. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wanderniveaus.

Begleitung

Individualwanderung ohne Bergführer | Sie erhalten von uns das Wanderkartematerial inklusive topographischem Wanderführer (ausführliche Etappenbeschreibung), der von unserem Team erstellt wurde. Während Ihrer Wanderung stehen wir Ihnen jederzeit bei Fragen telefonisch auf unserer „Notrufhotline“ zur Verfügung. Erfahren Sie hier mehr über das Konzept der Individualwanderung.

Ausrüstung Tagesgepäck

Während der Wanderung tragen Sie in Ihrem Rucksack nur Ihre persönlichen Sachen für den jeweiligen Tag (Proviant, Wasser, etc.). Ihr restliches Reisegepäck wird zur jeweiligen Unterkunft transportiert. Wenn Sie ohne Gepäcktransfer reservieren und Sie Ihre persönlichen Sachen selber tragen möchten, kontaktieren Sie uns bitte hinsichtlich der Ermäßigung.