Wander- und Aktivurlaub auf Korsika

Escapade durch die Alta Rocca

Individualwanderung 4 Tage / 3 Nächte

Niveau 1 2 3 4

Standortwanderung – 3 Wandertage
Komfortables Hotel mit Pool
ab 350 €
  • Felsnadeln Les Aiguilles de Bavella – die Dolomiten Korsikas
  • Kurzwanderung mit reichem Kulturerbe und faszinierendem Bergambiente

Entdecken Sie die beeindruckende Region der Alta Rocca, welche sich im Süden der „Ile de Beauté“ [Insel der Schönheit] befindet. Malerisch zwischen den Massiven von Bavella, Paliri, Cagna und der Hochebene Cuscione gelegen, ist sie beliebter Ausgangspunkt für viele Wanderungen jeglichen Schwierigkeitsgrades. Mit einer durchschnittlichen Höhenlage von 800 Metern bietet Ihnen diese Kurzwanderung das ganze Jahr über eine einladende Frische. Entdecken Sie in der seit der Prähistorie besiedelten Region inmitten einer wilden Landschaft und umgeben von den Düften der Macchia die typischen Granit-Dörfer, die bekannt sind für ihr Handwerk und Olivenöl.

Familien, Gruppen, Unternehmen

Sie möchten die Reise ändern oder eine Ermäßigung erhalten?

Tag 1 – Beginn der Wandertour in Zonza

Beginn Ihrer Wandertour in dem idyllischen Bergdorf Zonza, unweit des Bavella-Massivs, den Dolomiten Korsikas. Nach dem Check-In in Ihrem Hotel starten Sie mit der Wanderung entlang des Baches Pian di Santu zu der prähistorischen Stätte Cucuruzzu und Capula, die Sie besichtigen können (Dauer 1 ½ Std. | Eintritt kostenpflichtig). Baden möglich.

Entfernung: 11 – 15 km, GZ: 4 – 6 Std., + 325 m – 450 m, - 325 m – 450 m

Tag 2 – Weiler und Dörfer der Alta Rocca

Sie wandern über einen Rundweg auf den Spuren des landschaftlichen und architektonischen Erbes der Region Alta Rocca. Sie entdecken im Schatten der Kastanienbäume und Kiefern authentische Häuser aus Granit sowie traditionelle Mühlen, Backhäuser und historische Kirchen.

Entfernung: 16 km, GZ: 6 Std., +/- 600 m

Tag 3 – Massif von Bavella

Sie werden zum Col de Bavella sowie im Anschluss an Ihre Wanderung zurück ins Hotel in Zonza gefahren. In Bavella haben Sie die Wahl zwischen 3 Wanderungen, die Ihnen ein alpines Ambiente vermitteln:

Tafunu di u Compuleddu (Trou de la Bombe)

Sie wandern durch den Wald zum Trou de la Bombe – einer Felswand mit einem Loch (Durchmesser von 8 Metern) und zum Pass Bocca di Velaco. Die Route verläuft angenehm im Schatten der Lariccio-Kiefern und bietet eine herrliche Fernsicht auf den Golf von Porto-Vecchio.

Entfernung: 4 km, GZ: 2 ½ Std., +/- 200 m

Refuge de Paliri

Sie wandern durch den Wald von Bavella im Schatten der Lariccio-Kiefern auf einem ehemaligen Hirtenpfad zur kleinen Berghütte Refuge de Paliri. Unterwegs können Sie die beeindruckende Aussicht aufs Meer und den Golf von Porto-Vecchio sowie auf dem Rückweg den Blick auf die Felsnadeln Aiguilles de Bavella genießen – eine Landschaft von seltener Schönheit.

Entfernung: 10 km, GZ: 3 Std., +/- 550 m

Aiguilles de Bavella – die Dolomiten Korsikas

Sie wandern auf einem Rundweg entlang der alpinen Variante im Herzen des Bavella-Massivs. Der Pfad umläuft die beeindruckenden Granittürme Acellu, Ariettu, Vacca und Pargulu und ist stellenweise zur Sicherheit mit einem Handlauf versehen.

Entfernung: 12 km, GZ: 6 Std., +/- 700 m

Tag 4 – Ende der Wandertour in Zonza

Ihre Wandertour endet in Zonza nach dem Frühstück im Laufe des Vormittags.

Das Programm basiert auf aktualisierten Informationen, dennoch behalten wir uns Änderungen des Etappenverlaufes entsprechend der Wetterverhältnisse und der Verpflegungsmöglichkeiten vor.

Wanderstart täglich möglich von Anfang April bis Ende September. Reservierung ab 2 Personen möglich.

Bitte wählen Sie im Kalender Ihr gewünschtes Anreisedatum, um den Reisepreis zu erfahren und Ihre Reservierung zu beginnen.

Ermäßigungen | Zuschläge

Hotel-Upgrade***: 135 € / Person (Nebensaison) | 145 € / Person (Hauptsaison 01.07. – 31.08.)

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

Übernachtung mit Halbpension, Transfers während der Wanderung, Reisemappe inklusive topografischer Wanderkarte mit markierter Route und detaillierter Wegbeschreibung

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen

Getränke, Lunchpakete, Marschverpflegung (Energieriegel etc.), im Programm nicht vorgesehene Transfers, Eintrittspreise vor Ort, persönliche Ausgaben, Versicherungen

Beginn

In Ihrem Hotel in Zonza

Ende

In Ihrem Hotel in Zonza nach dem Frühstück

Anreise

Flug- oder Fährhafen von Ajaccio | Für eine Ankunft in Bastia oder Calvi kontaktieren Sie uns bitte.

Unterkunft
  • im Doppelzimmer im Hotel*** mit beheizten Außenpool | Hotelupgrade gegen Zuschlag möglich | Einzelzimmer gegen Zuschlag auf Anfrage möglich
  • Kontinentales Frühstück (Tee, Kaffee, Milch, Brot, Butter, Konfitüre)
  • Abendessen (Vorspeise, Hauptgericht, Dessert)
  • Mittagessen (Lunchpakete für die Wanderung) nicht inbegriffen
Mindestteilnehmerzahl

Reservierung ab 2 Personen möglich

Niveau

Mittel | Die Wanderungen weisen kaum technische Schwierigkeiten auf. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wanderniveaus.

Begleitung

Individualwanderung ohne Bergführer | Sie erhalten von uns das Wanderkartematerial inklusive topographischem Wanderführer (ausführliche Etappenbeschreibung), der von unserem Team erstellt wurde. Während Ihrer Wanderung stehen wir Ihnen jederzeit bei Fragen telefonisch auf unserer „Notrufhotline“ zur Verfügung. Erfahren Sie hier mehr über das Konzept der Individualwanderung.

Ausrüstung Tagesgepäck

Während der Wanderung tragen Sie in Ihrem Rucksack nur Ihre persönlichen Sachen für den jeweiligen Tag (Proviant, Wasser, etc.). Ihr restliches Reisegepäck verbleibt in Ihrer Unterkunft.